Universitätsbibliothek Hagen


Datenbanken / elektronische Angebote

Monumenta Germaniae Historica

Zugangsmöglichkeiten - technische HinweiseURL: Monumenta Germaniae Historica

Authentifizierung
Ihre IP-Adresse: 54.196.201.241

Diese Datenbank ist frei zugänglich.
Weitere Informationen

Beschreibung
Die Monumenta Germaniae Historica (Deutsches Institut für Erforschung des Mittelalters) haben die Aufgabe, die historischen Quellen des europäischen Mittelalters in kritischen Textausgaben herauszugeben und durch Untersuchungen zu erschliessen.
Derzeit sind primär Dokumente der Serie Epistolae erfaßt, d.h. Briefe der deutschen Kaiserzeit sowie Epistolae selectae. Aus der Serie Scriptores handelt es sich um die Scriptores rerum germanicarum in usum scholarum separatim editi, die Scriptores rerum germanicarum, nova series sowie die Scriptores rerum Merovingicarum. Außerdem sind Schriften aus folgenden Sammlungen enthalten: Auctores antiquissimi, Concilia, Fontes iuris Germanici antiqui, Quellen zur Geistesgeschichte des Mittelalters, Urkunden der Karolinger, etc.
Mit einer Moving Wall von 3 Jahren werden auch die Neuerscheinungen der MGH online angeboten. Bis Ende 2010 war die Volltexterfasung der älteren Bände abgeschlossen.

Hinweis
Im Rahmen der dMGH wurden in einem von der DFG geförderten Gemeinschaftsprojekt zwischen MGH und Bayerischer Staatsbibliothek sämtliche Editionsbände der Monumenta Germaniae Historica (MGH) digitalisiert und kostenfrei im Internet bereitgestellt.

Volltext
Ja

Stand der Daten

Benötigte Programme
WWW-Browser

Ihr Kontakt: Dora Buró


Hilfe und Kontakt

Hinweise


Letzte Änderung: 22.12.2016


Dieser Hinweis erscheint nur für Textbrowser und nicht konforme graphische Browser: unsere Webseiten basieren auf dem W3C-Standard und sind weitgehend barrierefrei. Hinweise zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem Hinweis zur Barrierefreiheit.