Universitätsbibliothek Hagen


Datenbanken / elektronische Angebote

AIAA Meeting Papers and Journals Archive 1963-2007

Zugangsmöglichkeiten - technische HinweiseURL: Ist mit Ihrem Internetzugang nicht verfügbar.

Authentifizierung
Ihre IP-Adresse: 54.91.38.173

Der Zugang zu diesem Angebot ist nur von Rechnern möglich, die sich im Hochschulnetz der Fernuni befinden.
Aufgrund Ihrer IP-Adresse können wir Sie leider nicht authentifizieren. Wenn Sie Angehöriger der FernUniversität sind, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Zugriff auf das vorliegende Angebot zu erhalten:
Sie benötigen den hochschulweiten Account (Benutzername und Kennwort).
Weitere Informationen

Beschreibung
Das American Institute of Aeronautics and Astronautics (AIAA) verzeichnet in der Datenbank das komplette Archiv von Konferenzbeiträgen (ca. 120.000 Papers und 50.000 Zeitschriftenbeiträge), aber auch 9 Zeitschriften von 1963-2007.
Titelliste:
AIAA Journal; 1(1963) - 45(2007); 0001-1452; 1533-385X
AIAA Meeting Papers; (1963) - (2007)
Journal of Aerospace Computing, Information, and Communication; 1(2004) - 4(2007); 1542-9423
Journal of Aircraft; 1(1964) - 44(2007); 0021-8669; 1533-3868
Journal of Energy; 1(1977) - 7(1983); 0146-0412
Journal of Guidance, Control and Dynamics; 1(1978) - 30(2007); 0731-5090
Journal of Hydronautics; 1(1967) - 15(1981); 0022-1716
Journal of Propulsion and Power; 1(1985) - 23(2007); 0748-4658; 1533-3876
Journal of Spacecraft and Rockets; 1(1964) - 44(2007); 1533-6794
Journal of Thermophysics and Heat Transfer; 1(1987) - 21(2007); 0887-8722

Hinweis
Der deutschlandweite Zugriff auf das AIAA Meeting Papers and Journals Archive wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft ermöglicht und durch die Technische Informationsbibliothek Hannover organisiert.

Volltext
Ja

Stand der Daten
1963-2007

Benötigte Programme
WWW-Browser

Ihr Kontakt: Dora Buró


Hilfe und Kontakt

Hinweise


Letzte Änderung: 22.12.2016


Dieser Hinweis erscheint nur für Textbrowser und nicht konforme graphische Browser: unsere Webseiten basieren auf dem W3C-Standard und sind weitgehend barrierefrei. Hinweise zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem Hinweis zur Barrierefreiheit.