Universitätsbibliothek Hagen


Fachsystematik
Chemie

UVAAllgemeine und theoretische organische Chemie
UVA-UVFAllgemeines. Reaktionen. Katalyse. Strukturchemie organischer Verbindungen. Organo-Elementverbindungen
UVBReaktionen in der organischen Chemie. Einzelne Reaktionen: Oxidations- und Reduktionsreaktionen (hier auch: Reduktone). Alkylierungsreaktionen. Hydrierungs-, Dehydrierungsreaktionen. Karbonylierungsreaktionen. Halogenisierungs-, Nitrierungs-, Sulfonierungsreaktionen. Substitutionsreaktionen. Additions- und Eliminierungsreaktionen. Umlagerungsreaktionen (Isomerisation). Nebenreaktionen. Sonstige Reaktionen. Synthesen in der organischen Chemie
UVCKatalyse in der organischen Chemie
UVEStrukturchemie organischer Verbindungen. Konformation
UVFOrgano-Elementverbindungen: Sauerstoffverbindungen. Schwefelverbindungen. Selenverbindungen. Stickstoffverbindungen. Phosphorverbindungen. Arsenverbindungen. Siliciumverbindungen. Germaniumverbindungen. Borverbindungen. Halogenverbindungen. Metallorganische Verbindungen. Einzelne Metallverbindungen
UVGAzyklische Verbindungen: Kohlenwasserstoffe (gesättigte Kohlenwasserstoffe = Alkane; ungesättigte Kohlenwasserstoffe = Alkene; ungesättigte Kohlenwasserstoffe mit Dreifachbindung = Alkine (hier auch: Azetylen); ungesättigte Kohlenwasserstoffe mit zwei Doppelbindungen; stärker ungesättigte Kohlenwasserstoffe). Sauerstoffverbindungen (Hydroxiverbindungen (hier auch: Alkohole und ihre Ester, Äther); Oxoverbindungen (hier auch: Aldehyde, Ketone); Karbonsäuren und ihre Derivate (hier auch: Ester der Karbonsäuren, Karbonate); Azetale; Epoxide; Peroxide; Ozonide)
UVG-UVWOrganische Verbindungen nach Struktureigenschaften
UVHSchwefelverbindungen (hier auch: Mercaptane). Selenverbindungen
UVJStickstoffverbindungen (hier auch: Harnstoff): Amine. Amide. Enamine. Imine. Hydroxilamine. Hydrazine. Azoverbindungen
UVLPhosphorverbindungen. Arsenverbindungen. Siliciumverbindungen. Germaniumverbindungen
UVMBorverbindungen. Halogenverbindungen
UVNSonstige Verbindungen
UVQZyklische Verbindungen: Sauerstoffverbindungen. Halogenverbindungen. Isozyklische Verbindungen: Alizyklische Verbindungen. Aromatische Verbindungen. Monozyklische Verbindungen (alizyklische oder aromatische) (Sauerstoffverbindungen, Schwefelverbindungen, Stickstoffverbindungen, Halogenverbindungen). Polyzyklische Verbindungen (alizyklische oder aromatische) (nichtkondensierte polyzyklische Verbindungen, kondensierte polyzyklische Verbindungen)
UVSHeterozyklische Verbindungen: Sauerstoffverbindungen (hier auch: Furan, Flavon). Schwefelverbindungen. Selenverbindungen. Stickstoffverbindungen (hier auch: Pyridin. Triazin, Chinolin, Phenazin, Acridin, Pyrimidin, Purin, Oxin). Phosphorverbindungen. Arsenverbindungen. Siliciumverbindungen. Germaniumverbindungen. Borverbindungen. Halogenverbindungen. Sonstige Verbindungen
UVWSpezielle Verbindungstypen. Ionenverbindungen. Carbene. Catenane. Rotaxane. Knotenverbindungen
UWAAllgemeines
UWA-UWEMakromolekulare Physik und Chemie
UWCReaktionen in der makromolekularen Chemie: Polymerisation. Polykondensation. Telomerisation. Kristallisation. Alterung. Stabilisierung. Zerfall. Oxidations- und Reduktionsreaktionen. Sonstige Reaktionen. Synthesen
UWDStrukturchemie von Polymeren allgemein
UWEEinzelne Stoffgruppen und Stoffe: Monomere. Polymere Lösungen. Weichmacher. Polymere Kristalle. Block-Copolymere. Graft-Copolymere. Anorganische Polymere. Kunstharze. Gummi. Polyvinyle. Polyurethane. Silicone. Weitere polymere Stoffe
UWGAllgemeines
UWG-UWVNaturstoffchemie
UWHBiochemische Reaktionen. Stoffwechselvorgänge. Biologische Oxidation. Biosynthesen. Stoffwechsel von Spurenelementen und anorganischen Stoffen. Struktur von Biomolekülen
UWJNaturstoffe: Biopolymere (Naturkautschuk). Fette. Fettsäuren. Lipoide. Steroide (Sterine, Gallensäuren)
UWLKohlenhydrate: Monosaccharide (Glucose, Glucuronsäure, Fructose, sonstige Monosaccharide). Oligosaccharide. Polysaccharide (Stärke, Glykogen, Zellulose, sonstige Polysaccharide). Aminozucker
UWMAminosäuren. Peptide. Eiweißkörper: Aminosäuren und Polyaminosäuren (einzelne Aminosäuren, biogene Amine). Peptide, Polypeptide und Peptone (einzelne Peptide). Eiweißkörper (Synthese. Struktur. Einzelne Proteine (Albumine, Kollagene, Elastine, Globuline, Glycoproteine, Histone, Lipoproteine, sonstige Proteine))
UWNNukleinstoffe: Nukleinsäuren (Ribonukleinsäuren (RNS), Desoxyribonukleinsäuren (DNS))
UWOFarbstoffe (hier auch: Biologische Pigmente): Karotin und Karotinoide. Flavon und Flavonoide. Pteridine. Pyrrolfarbstoffe (Chlorophyll, Gallenfarbstoffe, Hämoglobin, Porphyrine). Sonstige Farbstoffe
UWPWirkstoffe allgemein: Vitamine. Fermente. Hormone
UWQVitamine: Vitamin A. B-Vitamine. Vitamin C. Vitamin D. Vitamin E. Vitamin K
UWRFermente: Cholinesterase. Hyaluronidase. Oxidasen. Dehydrasen (hier auch: Peroxidasen). Phosphatasen. Proteinasen. Sonstige Fermente
UWSHormone: Protein- und Polypeptidhormone (Hypophysenhormone (Adenohypophysemhormone = Melanotropin, Somatotropin, Lipotropes Hormon, Thyreotropin, Corticotropin, Prolactin, Follikel-stimulierendes Hormon, Zwischenzellstimulierendes Hormon; Neurohypophysenhormone = Vasopressin (= Adiuretin)); Insulin; Glukagon; Parathormon; Thyrocalcitonin). Steroidhormone (Steroidhormone der Nebennierenrinde (Mineralocorticoide, Glucocorticoide, Aldosteron); Steroidhormone in Ovar und Hoden (Oestrogene, Progesteron, Testosteron, Androgene). Von Aminosäuren abgeleitete Hormone (Melatonin, Adrenalin, Thyroxin). Neurohormone (Neurosekretion). Gewebshormone (Histamin, Cholin, Azetylcholin, Serotonin). Hormone im Verdauungstrakt. Prostaglandin. Sonstige Hormone
UWVSonstige Naturstoffe: Alkaloide. Terpene. Ätherische Öle (Campher). Harze. Phenole. Lignin. Gerbstoffe (Tannin). Weitere Naturstoffe

Fachliche Betreuung:  Martin Roos


Hilfe und Kontakt


Letzte Änderung: 17.06.2015


Dieser Hinweis erscheint nur für Textbrowser und nicht konforme graphische Browser: unsere Webseiten basieren auf dem W3C-Standard und sind weitgehend barrierefrei. Hinweise zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem Hinweis zur Barrierefreiheit.