Universitätsbibliothek Hagen


Home > Aktuelles > Mitteilungen

Aktuelle Mitteilung

Online-Veranstaltung am 20. Mai - Disability Studies: Eine Disziplin stellt sich vor

Online-Veranstaltung am 20. Mai - Disability Studies: Eine Disziplin stellt sich vor

Disability Studies: Eine Disziplin stellt sich vor
Die Disability Studies sind ein interdisziplinäres Feld, in dem Behinderung jenseits von medizinisch-individualistischen Behinderungskonzeptionen als kulturelles, soziales und politisches Konstrukt analysiert wird. Die Perspektiven von Menschen mit Behinderung sind dabei wesentlich.


Bildnachweis: Morsa-Images/DigitalVision/GettyImages

Wo: Online via Zoom (Teilnahme kostenfrei)
Wann: am 20.05.2021 von 10:00 - 11:00 Uhr
Wie: Bitte melden Sie sich per E-Mail an und wir senden Ihnen dann den Link und die Zugangsdaten zur Veranstaltung zu.
E-Mail:: veranstaltungen.ub

Referent*innen:
- Dr. Mai-Anh Boger, Universität Bielefeld
- Prof*in Dr*in Swantje Köbsell, Alice Salomon Hochschule Berlin
- Rebecca Maskos, Hochschule Bremen

Programm:

  • Rebecca Maskos (Hochschule Bremen) skizziert einführend, worum es den Disability Studies eigentlich geht und woher die wissenschaftlichen Ansätze kommen.
  • Prof*in Dr*in Swantje Köbsell (Alice Salomon Hochschule Berlin) gibt einen kurzen Überblick über die Entstehung der Disability Studies in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Dr*in Mai-Anh Boger (Universität Bielefeld) stellt die neue Fachzeitschrift „Zeitschrift für Disability Studies“ (ZDS) vor. Sie ist barrierefrei und erscheint im Open Access.
Veranstaltet in Kooperation mit dem Referat für Chancengleichheit und dem AStA der FernUniversität im Rahmen des Global Accesibility Awareness Day (GAAD) 2021

Es wird eine Gebärden-Übersetzung geben.

Das sollten Sie auch nicht verpassen:
Im Rahmen des GAAD 2021 findet im Anschluss die Veranstaltung 'Digitales Prüfen zwischen Barrierefreiheit und angemessenen Vorkehrungen' statt.
Ansprechpersonen für diese Veranstaltung sind:

Kontakt: Dr. Jeanine Tuschling-Langewand

Nachricht gültig bis 20.05.2021

zur Übersicht


Hilfe und Kontakt


Letzte Änderung: 05.01.2014


Dieser Hinweis erscheint nur für Textbrowser und nicht konforme graphische Browser: unsere Webseiten basieren auf dem W3C-Standard und sind weitgehend barrierefrei. Hinweise zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem Hinweis zur Barrierefreiheit.