Universitätsbibliothek Hagen


Home > Aktuelles > Mitteilungen

Aktuelle Mitteilung

Elektronische Angebote via WebVPN: Zugangsprobleme

Aktuell existieren für mehrere lizenzierte Angebote der UB Hagen Probleme beim Zugang über das WebVPN Gateway

Der Zugriff auf die lizenzierten Ressourcen (Datenbanken, E-Books, E-Journals) der FernUniversität ist im Hochschulnetz der FernUniversität möglich. Verschiedene Systeme stehen hierfür zur Auswahl: Proxy-Server, WebVPN-Gateway, AnyConnect-VPN-Client. Das WebVPN Gateway ist neben den Proxy-Servern eine komfortable Zugangsmöglichkeit, weil keine Softwareinstallation notwendig ist.
Leider ergeben sich aktuell für folgende Datenbanken/Angebote Probleme:

Liste der betroffenen Angebote

Solange die WebVPN-Probleme nicht behoben sind, bietet sich für eine „schnelle Recherche“ in einer Datenbank der Zugriff über einen Proxy Server an. Loggen Sie sich beim Proxy 1 mit Ihren hochschulweiten Zugangsdaten an. Für eine umfassende Nutzung der Angebote (Recherche und Verfügbarkeitsprüfung incl. Volltextabruf aus externen Quellen) wird die Nutzung des AnyConnect-VPN-Clients empfohlen. Hier ist zwar eine einmalige Installation der Software notwendig. Bei Nutzung des Clients ist aber gewährleistet, dass Sie Zugriff auf alle lizenzierten Angebote der FernUniversität haben.

Nachricht gültig bis 30.04.2017

zur Übersicht


Hilfe und Kontakt


Letzte Änderung: 05.01.2014


Dieser Hinweis erscheint nur für Textbrowser und nicht konforme graphische Browser: unsere Webseiten basieren auf dem W3C-Standard und sind weitgehend barrierefrei. Hinweise zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem Hinweis zur Barrierefreiheit.