Universitätsbibliothek Hagen


Home > Aktuelles > Mitteilungen

Aktuelle Mitteilung

Stadtleihe: Neuorganisierter Leihverkehr

Stadtleihe: Neuorganisierter Leihverkehr zwischen Hagener Bibliotheken

Um den Bibliotheksbesuchern weite Wege und Wartezeiten zu ersparen, haben die HagenMedien Stadtbücherei, die Hochschulbibliothek der Fachhochschule Südwestfalen sowie die Universitätsbibliothek der FernUniversität Hagen das gemeinsame Angebot der Stadtleihe weiterentwickelt. Ab dem 1.6. können Sie für 1,50 € pro Bestellung Medien aus den zwei anderen Hagener Bibliotheken anfordern, die Ihnen über die hauseigenen Kurierdienste in die UB zur Abholung geliefert werden. Auch die Bestellung von Aufsatzkopien von max. 20 Seiten ist für diesen Preis möglich (falls die gewünschten Texte nicht über den elektronischen Dokumentlieferdienst JASON erhältlich sind). Ausgenommen vom Versand sind Präsenzbestände sowie Medien mit verkürzter Leihfrist oder für die gesondert Gebühren erhoben werden (z.B. Bestseller, Videos oder Musik-CDs der Stadtbücherei). Ihren Ausleihwunsch übermitteln Sie bitte der Zentralen Information der Universitätsbibliothek oder geben Sie selbst eine Bestellung über die Digitale Bibliothek NRW mit Hilfe der Fernleih-Transaktionsnummern auf. Wenn Ihre Anforderung mittels der Stadtleihe nicht abgewickelt werden kann, erfolgt eine automatische Weiterleitung an die überregionale Fernleihe. Nach vierwöchiger Leihfrist sind die Medien wie alle anderen auch am Ausleihschalter im Eingangsfoyer der UB wieder abzugeben. Auf Anfrage nimmt die Zentrale Information gerne eine Verlängerung der Leihfrist und Vormerkungen entgegen.

Nachricht gültig bis 30.06.2004

zur Übersicht


Hilfe und Kontakt


Letzte Änderung: 05.01.2014


Dieser Hinweis erscheint nur für Textbrowser und nicht konforme graphische Browser: unsere Webseiten basieren auf dem W3C-Standard und sind weitgehend barrierefrei. Hinweise zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem Hinweis zur Barrierefreiheit.