Universitätsbibliothek Hagen


Home > Zielgruppen > Angebote für Fernstudierende

Aufsätze bestellen

Dokumentlieferung

Wir bieten Ihnen einen elektronischen Dokumentlieferdienst für Zeitschriftenartikel und Abschnitte aus Büchern an:

Notfallversorgung für Elsevier-Artikel 2017/2018

Der Dokumentlieferdienst bietet folgende Vorteile:

  • Zugriff auch auf nicht in der Universitätsbibliothek vorhandene Zeitschriften
  • Sofern rechtlich zulässig, komfortable Bereitstellung der Kopie zur Abholung im WWW (PDF-Format)
  • Bei Recherche über das Portal "Digitale Bibliothek" automatischer Übergang aus den Fachdatenbanken in den Dokumentlieferdienst
  • Bestellung einzelner Kapitel / Abschnitte aus Büchern (nur 10% eines Werkes sind urheberrechtlich erlaubt)


    Hinweis auf urheberrechtliche Schranken bei der Bestellung von Aufsätzen aus Büchern über die Fernleihe, die in §60e (5) UrhG festgelegt sind.
      Was darf bestellt werden?
    • Abschnitte von bis zu 10% aus Büchern.
      Überschreitet Ihre Aufsatzbestellung diese 10%-Grenze, wird Ihnen ggf. das ganze Buch zugeschickt. Die Folge sind erhöhte Portokosten für Versand und Pflicht zum Rückversand des Buchs!
      Buchversandkosten
    • Einzelne Beiträge (Artikel) die in Fachzeitschriften oder wissenschaftlichen Zeitschriften erschienen sind.

    Es sind wirklich nur Kopien aus wissenschaftlichen Zeitschriften möglich, Artikel aus Tageszeitungen und sog. Kioskzeitschriften können nicht komplett bestellt werden.
    Diese Schranken gelten nicht für urheberrechtsfreie Werke (VerfasserIn vor >70 Jahren verstorben), allerdings entstehen bei umfangreichen Bestellungen ggf. Kopiergebüren.

    Kosten:
    Der Dokumentlieferdienst ist kostenpflichtig.

    • Abwicklung über Gebührenmarken, sog. Transaktionsnummern (TAN): Fernstudierende können diese Link öffnet in einem neuen Fenster online abrufen.
    • Die Bestellung eines Artikels über den Dokumentlieferdienst kostet für Fernstudierende i.d.R. € 1,50.
    • Bitte geben Sie für jeden Artikel / jedes Kapitel aus einem Buch eine separate Bestellung auf.

    Sofern wir den Ausdruck per Post an Sie verschicken, müssen die dabei anfallenden Portokosten erstattet werden. - Preisstaffel:

    • innerhalb von Deutschland: EUR 2,25 pro Sendung
    • ins europäische Ausland: EUR 4,09 pro Sendung
    • In das nichteuropäische Ausland: Portokosten in der individuellen Höhe

    Zugang




Hilfe und Kontakt


Letzte Änderung: 17.06.2019


Dieser Hinweis erscheint nur für Textbrowser und nicht konforme graphische Browser: unsere Webseiten basieren auf dem W3C-Standard und sind weitgehend barrierefrei. Hinweise zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem Hinweis zur Barrierefreiheit.